Flughafen Miami mit neuem Ankunftsgebäude

Der Internationale Flughafen Miami wurde um ein neues Ankunftsgebäude erweitert, das über drei Stockwerke, 72 Schaltern für die Einreise und fünf Gepäckausgabebänder verfügt. Mit wöchentlich etwa 1300 Flügen zu 85 internationalen Zielen trägt der Airport damit der wachsenden Besucherzahl Rechnung.
Eine weitere Verbesserung stellt der schnelle und günstige Transfer in das Stadtzentrum dar. In der neuen Ankunftshalle befindet sich eine eigene Bahnstation, mit der man nach nur sieben Stationen in den angesagten Stadtteil Downtown Miami gelangen kann, wo sich viele Restaurants, Hotels und Museen befinden.