Flughafen Rostock-Laage von 03. bis 13. September 2012 geschlossen

Flugreisende, die zwischen dem 03. und dem 13. September 2012 vom Airport Rostock-Laage starten wollen, müssen sich auf folgende Änderungen einstellen:
Linienflüge der Germanwings und Lufthansa nach Frankfurt, Köln-Bonn, München und Stuttgart fallen aus, ebenso Charterflüge von airberlin, Sky Airlines und Sun Express nach Antalya, hier werden die Passagiere auf andere Flughäfen umgebucht. Linienflüge der Helvetic Airways nach Zürich finden vom Flughafen Lübeck aus statt, desgleichen Charterflüge nach Mallorca mit der Fluggesellschaft Germania. Bei diesen Flügen kümmert sich der Flughafen Rostock Laage um den kostenlosen Transfer nach Lübeck, der Check-In wird dort durchgeführt. Zu beachten ist hierbei, dass die Passagiere mehr Zeit einplanen müssen. Informationen hierzu werden vom Veranstalter mitgeteilt.