Direktflug

Unter einem Direktflug versteht man einen Flug, der zwischen zwei Städten bzw. Flughäfen stattfindet. Ein Direktflug kann, im Gegensatz zu einem Non-Stopp-Flug, auch eine Zwischenlandung und sogar einen Wechsel des Flugzeuges beinhalten. Obwohl die Flugnummer erhalten bleibt, ist dennoch ein Umsteigen in einem solchen Fall möglich.

Beispiel für einen Direktflug:

Sie fliegen mit Qantas Airways von Frankfurt nach Sydney.Flug ab Frankfurt mit QF6 nach Singapur - Abflug Frankfurt 23.55 Uhr / Ankunft Singapur 18.00 Uhr (Ortszeit) - Weiterflug mit QF6 - Abflug Singapur um 19.50 Uhr / Ankunft Sydney um 05.10 Uhr (Ortszeit).

Obwohl die Maschine in Singapore zwischenlandet, Passagiere aussteigen und neue Passagiere zusteigen, das Flugzeug betankt wird und ein Groundhandling (z.B. Aufnahme von Bordessen) stattfindet, gilt dieser Flug als Direktflug.

Direktflug


Direktflüge sollten nicht mit Nonstop-Flügen Direktflüge können Sie bei uns hier online buchen.

Fragen und Antworten auf www.fluege.com

Diese Themen könnten Sie auch interessieren: