• Günstig
  • Transparent
  • Persönlich
  • Deutsches Callcenter
  • Modernste Buchungstechnik
  • Starke Partner

Flugziel Grenada (Kleine Antillen)

"Grüne Vulkanberge, wilde Wasserfälle, duftende Gewürzplantagen und feine weiße Sandstrände"

Flugziel GrenadaSüdlich von Saint Vincent & The Grenadines und ca. 200 km nordöstlich der Küste Venezuelas liegt im Südosten der Karibik die Insel Grenada. Sie ist die südlichste der Insel über dem Winde und gehört zu einem Teilarchipel der Kleinen Antillen, zu dem noch die Inseln Carriacou und Petite Martinique gehören. Grenada ist mit einer Gesamtfläche von 344 qkm die größte dieser drei Inseln, bei einer Breite von ca. 18 km und einer Länge von ca. 34 km. Rund 98.000 Einwohner, zumeist afrikanischer Abstammung, leben auf dieser fruchtbaren Insel mit vulkanischem Ursprung. Das Inselinnere besteht aus regenwaldbedeckten Vulkankegeln, von denen der Mount Saint Catherine mit 840 m die höchste Erhebung ist. Muskatnuss, Kakao, Zucker und Bananen sind die wichtigsten Exportgüter, welche bei einem wechselfeuchten Tropenklima von 24 bis 30 Grad Celsius prächtig gedeihen. Die Niederschläge sind während der Regenzeit von Juni bis Anfang Dezember kräftig, jedoch zumeist nie länger als eine Stunde. Die Insel liegt am südlichen Rand des Hurrikangürtels und wurde zuletzt in 2004 von einem tropischen Wirbelsturm heimgesucht. Die meisten Besucher kommen wegen der zahlreichen schönen, weißen Sandstrände, einem türkisblauen Meer und jeder Menge unberührter Natur hierher. Nicht zu vergessen die Hauptstadt St. Georges, wohl eine der schönsten Hafenstädte der Antillen.

Billige Flüge von verschiedenen Flughäfen in Deutschland nach Grenada

Abflughafen
Zielflughäfen
Abflugdatum
Abflugzeit:
Rückflugzeit:
Reisende
Kinder (2-11 J.)
Kleinkinder (0-23 M.)
Klasse
Route

Stellen Sie sich die Farben und Aromen der Märkte vor - Muskatnuss, Vanille, Ginger, Limonen, Mangos, Bananen, Kokosnüsse, Kakao und Nelken – die Gewürzinsel mit Stränden ohne Fußspuren hat von Ihnen Besitz ergriffen. Es gibt nur wenige Inseln in der Karibik, die so wunderschön und vom Lauf der Zeiten unberührt geblieben sind wie diese Idylle aus türkisfarbenem Wasser, Regenwäldern, Hibiskusblüten, weißem Sand und dem Rhythmus des Calypso. Stellen Sie sich vor, wie die Sonne im Meer versinkt und hören Sie, wie die Wellen gegen den Bug eines vor Anker liegenden Kreuzfahrtschiffes plätschern. Schmecken Sie einen tropischen Cocktail auf Ihren Lippen und riechen Sie den Rauch vom Barbecue-Feuer am Strand. Das Lachen der Kinder, fröhliche Gesichter, das Rauschen der Kokospalmen hoch über Ihnen.

Flugziel Grenada

Die schönsten Strände: Grand Anse Beach, Magazine Beach, Morne Rouge Bay, True Blue Bay, Tamarind Bay, Pink Gin Beach, L’Anse Aux Epines, Point Salines, Levera Beach, Black Bay Beach, Bathway Beach.
Abseits der Strände: Regenwaldwanderung im Grand Etang Nationalpark mit Seven Sisters-Wasserfälle, Besuch der Gewürzplantage Dougladston Estate, geführter Rundgang im privaten Botanischen Garten “Bay Gardens”, Besuch der Rum-Brennerei River Antoine Rum Distillery, Baden im Naturschutzgebiet La Sagesse, atemberaubende Ausblicke von Fort Frederick und Fort George's auf die Hauptstadt genießen, idyllisch für Verliebte der Honeymoon Waterfall, buntes Treiben auf dem Farmer's Market mit seinen renovierten Gewürzhallen oder Shopping in der "Duty Free Esplanade Shopping Mall" am Kreuzschiffhafen, im Strandhändlermarkt "Grand Anse Vendor Market" und im "Arawak Islands", wo man Produkte rund um die einheimischen Gewürze findet.
Aktivsport: Tauchen an gewaltigen Riffformationen und an Schiffswracks, alle Arten von Wassersport, Tennis und Regenwaldwanderungen.

Flugziel Grenada

Die billigste und beste Möglichkeit, über die Insel zu fahren, sind die Mini-Busse, die vom zentralen Busbahnhof in St. George's in alle Teile der Insel starten. Wer's individueller liebt, bucht im voraus einen Mietwagen (Linksverkehr, örtliche Fahrerlaubnis USD 12) oder benutzt ein Taxi, dessen Nummernschild mit "H" beginnt. Zwischen dem Strand der Grande Anse Beach und dem Hafen von St. George's verkehren farbenfrohe "Water Taxis", wer die Schwesterinseln Carriacou und Petit Martinique besuchen möchte, benutzt den Fährservice Osprey Express Ltd., der als Hochgeschwindigkeitskatamaran an der Carenage in St. George's ablegt (Preis für Hin- und Rückfahrt ca. 160 EC$).

Für jeden Geschmack das passende Urlaubsdomizil zu finden, ist angenehm leicht: exquisit das Suitenhotel Spice Island Beach Resort, luxuriös und außergewöhnlich das Mount Cinnamon, die Bungalows des LaLuna sowie das Wellness-Resort LaSource, gepflegt die 4-Sterne-Häuser Grenada Grand Beach Resort und Coyaba Beach Resort, mit viel Flair das gute Mittelklassehotel Blue Horizon Garden Resort, Alles-Inklusive-Verpflegung im bekannten Hotel Grenadian by Rex Resorts, familiär das Boutiquehotel Petit Anse im Norden bei St. Patrick, malerisch gelegen das The Flamboyant Hotel, dazu Villen, kleine Ferienhäuser, Apartments, Cottages und preiswerte Bed & Breakfast-Häuser. Ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis findet der Urlauber im Siesta Hotel, im True Blue Bay Resort, im Gem Holiday Beach Resort sowie im Allamanda Beach Resort direkt am berühmten Strand der Grand Anse, und für Romantiker ist das La Sagesse Nature Resort am traumhaft langen weißen Sandstrand in St. David's ein ideales Hideaway.

Flugziel Grenada

Die karibische Küche ist bekannt für ihre pikanten, manchmal scharfen Speisen, für exotische Früchte und Gemüse sowie für fangfrische Meeresfrüchte. Der Einfluss von französischer, kreolischer, afrikanischer und indischer Küche gibt den Speisen (z.B. Roti, Pepper Pot, Crab and Callaloo, Lambie Souse) einen einzigartigen Charakter. Genießen Sie bei Calypso, Meeresrauschen und feuerroten Sonnenuntergängen in einem der Restaurants ein Abendessen für alle Sinne.

Wer die Karibik lieber auf dem Wasser erleben möchte, hat die Möglichkeit, ein Segelboot zu chartern (mit oder ohne Crew). Auf jeden Fall könnte ein Tagesausflug in die Grenadinen mit Stopp auf Mayreau, den Tobago Cays und Palm Island der Höhepunkt Ihrer Reise werden - Schnorcheln, Ihre Spuren im Sand und türkisfarbenes Meer lassen Ihren Traum wahr werden.

Gut zu wissen:

Hauptstadt: St. George’s
Sprache: Englisch
Währung: Eastern Caribbean Dollar
Zeitdifferenz: MEZ minus 5 Stunden, im Sommer minus 6 Stunden
Stromspannung: 220 Volt (Adapter erforderlich)

Sie sind im Paradies. Sanfte und gastfreundliche Menschen warten auf Sie, um es mit Ihnen zu teilen.

Bildrechte:
© Grenada Board of Tourism

fluege.com - Servicenummer
Akzeptierte Zahlungsarten:

bild der akzeptierten Zahlungsmittel

Fluege.com ist eine Seite der RMK Nurflug.de GmbH.
© Flüge billig buchen, Billigflüge vergleichen - 2016 RMK Nurflug.de GmbH. Alle Rechte vorbehalten.