• Günstig
  • Transparent
  • Persönlich
  • Deutsches Callcenter
  • Modernste Buchungstechnik
  • Starke Partner

Flugziel Edmonton (Kanada)

"Pelztierjäger und Ölbohrtürme"

Flugziel EdmontonMit knapp 800.000 Einwohnern ist Edmonton nicht nur die Hauptstadt der Provinz Alberta, sondern gleichzeitig auch die sechstgrößte Stadt in Kanada. Entlang des Ufers des North Saskatchewan River prägen zahlreiche Hochhäuser (z.B. der Bell Tower) das Stadtbild dieses Zentrums der Erdöl- und Erdgasindustrie, der Finanzdienstleistungsbranche und des Hochtechnologiesektors. Die Metropole trägt zudem den Titel "The Festival City" und beherbergt mehr als 70 Galerien, Museen und Ausstellungen. Als Ausgangsort für Fahrten in den nahen Elk Island National Park und den in den Rocky Mountains gelegenen Jasper National Park ist die Stadt ideal, um Natur und Stadtkultur miteinander zu verbinden. Zu Zeiten des Goldrausches war Edmonton bereits das Tor zum Norden, wie auch heute mit neuen Reiserouten wie dem Deh-Cho und dem Goldrush Trail.

Billige Flüge von verschiedenen Flughäfen in Deutschland nach Edmonton

Abflughafen
Zielflughäfen
Abflugdatum
Abflugzeit:
Rückflugzeit:
Reisende
Kinder (2-11 J.)
Kleinkinder (0-23 M.)
Klasse
Route

Die Geschichte geht weit zurück bis in das Jahr 1795, als zunächst eine Hudson's Bay Handelsstation in der Gegend eröffnet wurde. Die Stadt wurde als Tor zum Norden ein wichtiger Stützpunkt für den Fellhandel mit den Cree und Blackfoot Indianern und mit dem Fort Edmonton ein wirtschaftliches Zentrum für Pioniere. Während der Zeit des Klondike Goldrausches 1897 erlebte sie einen großen Aufschwung und zählte wenige Jahre später schon über 9.000 Einwohner. Die Metropole ist seit 1904 als Stadt eingetragen und wurde nur ein Jahr später die Provinzhauptstadt von Alberta. Im Fort Edmonton Park kann man sich heute auf eine Zeitreise durch die Geschichte begeben.

Flugziel Edmonton

Über 300.000 Besucher alljährlich zählt das Royal Alberta Museum mit den Schwerpunkten Naturgeschichte und Geschichte der First Nations, interessant das Fort Saskatchewan Museum und das Loyal Edmonton Regiment Museum, Pioniergeschichte hautnah im Stony Plain & Parkland Pionieer Museum Society und im Strathcona Heritage Museum. Eisenbahnfreaks sollten auf keinen Fall das Alberta Railway Museum and Archives und das C & E Railway Museum missen, die Historie der Luftfahrt gibt's im Alberta Aviation Museum und alles über die Geschichte des kanadischen Öls im Canadian Petroleum Discovery Centre. Beeindruckend die Arbeiten in der Art Gallery of Alberta und in der Bearclaw Gallery (mit Kunst der First Nations). In der Gallery Walk Area in Downtown Edmonton rund um die 124. Straße sind Arbeiten von über 300 Künstlern zu bestaunen. Beidseitig des North Saskatchewan River dehnen sich auf einer Gesamtfläche von 7.400 Hektar (und somit 21 mal größer als der Central Park in New York) die River Valley Parks aus, wo man joggen, radfahren, picknicken, Golf spielen, Schwimmen oder Boot fahren kann.

Flugziel Edmonton

Mit einem 48 Häuserblocks umfassenden Gebäude ist die West Edmonton Mall der größte Einkaufs- und Entertainment Komplex der Welt. Insgesamt gibt es hier über 800 Geschäfte und Boutiquen, über 100 Restaurants und Cafes sowie einen Wasserpark mit Wellenbad, den Galaxyland Amusement Park. In der Fluss- und Seenlandschaft kann man mit einem U-Boot auf Tiefseeabenteuer gehen und eine originale Nachbildung der "Santa Maria" von Columbus besichtigen.

Im Stadtteil Old Strathcona, mit über 75 Kirchen und Bauwerken aus dem 19. und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, eröffnet sich mit über 300 Läden, Pubs, Cafés und Restaurants eine einzigartige Welt des Bummelns und Einkaufens (übrigens ist Alberta die einzige Provinz Kanadas, die keine "Provincial Tax" beim Shopping erhebt). Historisch von Interesse ist das Alberta Government House (12845 - 102 Avenue) und das Alberta Legislature (10800 - 97 Avenue), architektonisch reizvoll die Edmonton City Hall, das Odyssium oder das Commonwealth Stadium, wo die Edmonton Eskimos ihre Heimspiele in der Canadian Football League austragen. Eines der Top-Theater Kanadas ist das Citadel Theatre mit seinen fünf Bühnen, Konzerten des Edmonton Symphony Orchestra können Sie im Francis Winspear Centre for Music lauschen. Über 2000 Restaurants sowie jede Menge Bars und Cafés machen Ausgehen zum reinen Vergnügen (unbedingt das weltberühmte Steak Alberta Beef probieren).

Flugziel Edmonton

Auch das Übernachtungsangebot kann sich sehen lassen: elegante 5-Sterne-Hotels (z.B. das Fairmont Hotel MacDonald), Häuser der gehobenen Mittelklasse (z.B. das Coast Edmonton Plaza Hotel), zahlreiche Mittelklassehotels (z.B. das Days Inn Downtown) sowie preiswerte Motels und Inns sorgen bei Ihrem Aufenthalt oder Zwischenstopp dafür, dass Sie sich wohlfühlen.

Der Trans Canada Yellowhead Highway verbindet Edmonton mit Winnipeg im Osten und British Columbia im Westen. Nach Calgary sind es von hier aus 294 km, nach Jasper 362 km und nach Banff 404 km. Die Grenze zu Montana in den USA ist ca. 500 km entfernt. Nicht weit entfernt befindet sich das spektakuläre Royal Tyrrell Museum in Drumheller, wo man alles über die urzeitlichen Dinosaurier erfahren oder in den Badlands an einem mehrtägigen "EnCana Science Camp" teilnehmen kann. Mit Ihrem Wohnmobil, Ihrem 4WD-Jeep oder Ihrem Mietwagen kommen Sie überall bequem hin.

Ob Sommerurlaub mit viel Natur, Wandern, Fahrradtouren und wilden Tieren, ob Nordlichter (Aurora Borealis) im Spätherbst oder Geschäftsreise verbunden mit einem Kurzurlaub - die lebendige Stadt offeriert dem Besucher einen reizvollen Mix aus kleinstädtischer Freundlichkeit und kosmopolitischer Kultiviertheit. Das sollten Sie gesehen haben ...

Bildrechte:
© iStockphoto.com / Don Wilkie / Andrew Penner / Holger Mette
Travel Alberta

fluege.com - Servicenummer
Akzeptierte Zahlungsarten:

bild der akzeptierten Zahlungsmittel

Fluege.com ist eine Seite der RMK Nurflug.de GmbH.
© Flüge billig buchen, Billigflüge vergleichen - 2016 RMK Nurflug.de GmbH. Alle Rechte vorbehalten.