• Günstig
  • Transparent
  • Persönlich
  • Deutsches Callcenter
  • Modernste Buchungstechnik
  • Starke Partner

Flugziel Kuala Lumpur (Malaysia)

Billige Flüge von verschiedenen Flughäfen in Deutschland nach Kuala Lumpur

Abflughafen
Zielflughäfen
Abflugdatum
Abflugzeit:
Rückflugzeit:
Reisende
Kinder (2-11 J.)
Kleinkinder (0-23 M.)
Klasse
Route

"Gartenstadt der Lichter"

Dort wo die Flüsse Klang und Gombak zusammenfließen, liegt 35 km von der Westküste der malaiischen Halbinsel die Hauptstadt Kuala Lumpur. Die pulsierende Millionenmetropole, von den Einheimischen kurz „KL“ genannt, ist von futuristischen Wolkenkratzern, maurischen Stilelementen und Gebäuden aus der Zeit der britischen Kolonialherrschaft geprägt. Dazu üppig grüne Parkanlagen, bunt blühende Blumenbeete, mit Bäumen gesäumte Straßen, orientalisch verspielte Bauwerke und glitzernde Kaufhauspaläste – all dies macht das Handels- und Verwaltungszentrum zu einer fortschrittlichen, sauberen Wirtschaftsmetropole. Die gigantischen Petronas Twin Towers überragen mit ihren 452 m hohen Türmen das Stadtpanorama, und besonders am Abend, wenn abertausende von Lichtern Kuala Lumpur in ein Farbenmeer tauchen, wird der ganze Charme dieser weltoffenen Großstadt sichtbar und somit ihrem Beinamen „Gartenstadt der Lichter“ gerecht

Dass der Dschungel bis vor die Tore der Metropole reicht, erkennen Sie tagsüber von der Aussichtsplattform des 421 m hohen Menara Kuala Lumpur, dem zweithöchsten Fernsehturm in Asien. Weitere architektonische Highlights sind das im maurischen Stil errichtete Sultan Abdul Samad Building am Merdeka Square, wo erstmals am 31 August 1957 (Unabhängigkeitstag) die malaiische Nationalflagge gehisst wurde. Sehenswert auch das moderne Hochhaus Dayabumi Komplex mit maurisch-byzantinischen Stilelementen. Auch die Istana Negara, die Residenz des malaiischen Königs, die im viktorianischen Stil 1911 fertiggestellte Kuala Lumpur Railway Station, die post-moderne Nationalmoschee Masjid Negara, das Nationaldenkmal Tugu Negara und das Nationalmuseum Muzium Negara.

Das Mit- und Nebeneinander der Kulturen und Religionen wird am deutlichsten sichtbar durch die anglikanische St. Mary´s Cathedral, dem chinesischen Thean-Hou-Tempel auf dem Robson Hill, dem Hindutempel Sri Mahamariamman Tempel und der Masjid Jamek-Moschee mit ihren Türmchen und Kuppeln. Einen Hauch von Exotik verspürt man auf dem Chinese Night Market in der Jalan Petaling Street in Chinatown oder beim Besuch eines vom Duft der Räucherstäbchen erfüllten chinesischen Tempel. Batikkünstler, Glasbläser, Porträtmaler und Wahrsager auf dem Central Market, dazu Designermode, Kunsthandwerk und Antiquitäten. An der bekannten Allee Jalan Hishamuddin werden in der Nationalen Kunstgalerie die Werke einheimischer Künstler gezeigt, und unter einem blauen Dach, das der malaiischen Kopfbedeckung Tengkolok nachempfunden wurde, präsentiert sich die Nationalbibliothek in der Jalan Tun Razak Street. Mitten in der Stadt liegt der 92 ha große Taman Tasik Perdana (die „Lake Gardens“) mit Schmetterlings-, Vogel- und Hirschpark sowie die blühenden Wunder im Orchideen- und Hibiskusgarten.

Bei einer Städtereise sollte noch Zeit für einen Tagesausflug nach Malacca (auch Melaka genannt) sein, einem ehemaligen Piratennest, das vom 15. bis 18. Jahrhundert unter den Portugiesen, Holländern, Engländern und Japanern zu einer bedeutenden Handelsmetropole aufgeblüht ist. Das rosarote Stadthys, das Fort de Santiago, der chinesische Tempel Cheng Hoon Teng und die St. Paul´s Church sind neben der Jonker Street die lohnenswertesten Anlaufpunkte.

Dass Kuala Lumpur eine boomende und fortschrittliche Metropole in Asien ist, zeigt sich auch im Übernachtungsangebot. Luxushotels verwöhnen den Geschäftsreisenden und den anspruchsvollen Reisegast, elegante Komforthotels lassen kaum Wünsche offen. Gute Mittelklassehotels sind preisgünstige Alternativen, ebenso wie Touristenklassehotels.

Malaysia hat noch viel mehr zu bieten: die Badeparadiese Langkawi, Tioman und Penang, die unberührten Inseln Pangkor und Kuantan, die tropischen Dschungellandschaften und Reisfelder rund um Kota Bharu, die Iskandar Wasserfälle und Teeplantagen in den Cameron Highlands, den Volksstamm der Sarawak, den Bako Nationalpark und das Semonggok Orang Utan Reservat unweit von Kuching und alle Naturwunder von Borneo.

Erleben Sie alle Gesichter Malaysias – vom Dschungel bis zum Glaspalast. Auf einer Rundreise erleben Sie kosmopolitische Städte, jahrhundertealte Regenwälder, mächtige Berge, unterschiedlichste Tier- und Pflanzenwelten, reizvolle Inseln sowie die natürliche Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Malaysier.

fluege.com - Servicenummer
Akzeptierte Zahlungsarten:

bild der akzeptierten Zahlungsmittel

Fluege.com ist eine Seite der RMK Nurflug.de GmbH.
© Flüge billig buchen, Billigflüge vergleichen - 2016 RMK Nurflug.de GmbH. Alle Rechte vorbehalten.