• Günstig
  • Transparent
  • Persönlich
  • Deutsches Callcenter
  • Modernste Buchungstechnik
  • Starke Partner

Flugziel Madrid (Spanien)

"Groß, heiß, hektisch - und leidenschaftlich spanisch"

Flugziel MadridIn der historischen Landschaft Kastilien liegt die Hauptstadt Spaniens, im Nordwesten von den bis zu 2400 m aufragenden Bergen der Sierra de Guadarrama begrenzt, nach Osten offen hin in das Tal des Henares und im Süden sind es nur 50 km nach Toledo, ihrer "Mutterstadt". Madrid ist nicht nur der geografische Mittelpunkt Spaniens, hier residiert der König, hier ist der Sitz der Regierung, das Zentrum des Handels, der Finanzen und der Kultur des ganzen Landes. Die höchstgelegene Hauptstadt Europas, die sich in 650 Metern Höhe am Nordrand der zentralspanischen Hochebene von La Mancha ausdehnt, ist eine facettenreiche Mischung aus Metropole und Provinz. Aber diese Stadt schläft nie. Sie brodelt, lacht und begeistert. Sie ist leidenschaftlich wie ein Flamenco. Traditionell, modern und feurig. Attribute einer Stadt, erfüllt von Lebenslust und gelebt von den etwa 3,5 Millionen Madrilenos - stolze, fröhliche und vergnügungssüchtige Menschen. Es das ist das Herz und der Kopf Spaniens. Es ist die Stadt der Kunst und Kultur. - El Greco, Velasquez, Goya und Murillo - Maler, deren eindringliche Bilder im Prado von Ihnen Besitz ergreifen. Picassos "Guernica" im Kunstzentrum Reina Sofia, die Thyssen-Bornemisza-Kunstsammlung in Palacio Villahermosa oder das Klarissinnenkloster "Descalzas Reales" mit seinen Skulpuren und Wandteppichen.

Billige Flüge von verschiedenen Flughäfen in Deutschland nach Madrid

Abflughafen
Zielflughäfen
Abflugdatum
Abflugzeit:
Rückflugzeit:
Reisende
Kinder (2-11 J.)
Kleinkinder (0-23 M.)
Klasse
Route

Madrid ist reich an Plätzen. Mittelpunkt der Stadt und ganz Spaniens ist die Plaza de la Puerta del Sol. Hier befindet sich der "Kilómetro Cero", von dem aus sich die sechs Nationalstraßen sternförmig über das ganze spanische Festland ausbreiten, sowie der Turm der Casa de Correos, dessen Uhr traditionell mit zwölf Glockenschlägen das neue Jahr begrüßt. Quirlig im Zentrum der Altstadt, rechteckig und autofrei, der Plaza Mayor, oft Schauplatz großer Konzerte. Gesäumt vom Palacio de las Comunicaciones (ehemaliges Hauptpostamt), der Banco de España und dem Kybelebrunnen die Plaza de Cibeles. Im Stil der 1920er Jahre am Ende der Gran Via die Plaza de España, am Beginn des Paseo de la Castellana die Plaza de Colón. Eine grüne Oase mitten in der Stadt ist der Parque del Retiro, wo sich besonders Flugziel Madridam Wochenende Touristen und Einheimische bei Spaziergängen, Sonnenbädern oder beim Bootfahren entspannen und der Palacio de Cristal steht. Quadratisch, mächtig und voller barocker Pracht in 3000 Sälen (z.B. Thronsaal, Säulenhalle) der königliche Palast, Palacio Real. Als Geschenk für die Hilfe beim Bau des Assuan-Staudammes der Templo de Debod, ein altägyptischer Tempel. Klassizistisch und mit den sterblichen Überresten des Malers Francisco Goya, die beiden Kapellen Ermita de San Antonio de Florida (Panthéon de Goya), barock die Iglesia de San Andrés, puristisch die Hochgotik des Innenraums der Catedral de Nuestra Senora de la Almudena mit dem aus dem 16. Jahrhundert stammenden Marienbild der Virgen de la Almudena. Spannende moderne Architektur im Bahnhof Atocha mit historischer Säulenhalle voller tropischer Pflanzen, Schildkrötenteich und kleinen Cafés, aus dem Jahre 1582 die schöne Steinbrücke Puente de Segoria über den trüben Fluss Manzanares, prächtige Fassaden in der Calle de Alcalá. Alles fast zu viele Schönheiten für eine Wochenendreise oder einen Kurzurlaub in der "Stadt aller Spanier".

Madrid - das ist modernste Architektur gepaart mit den schmalen Gassen der Altstadt um die Plaza Mayor. Probieren Sie Tapas in den Tascas, lauschen Sie jungen Poeten im traditionsreichen Café Ruiz, spüren Sie den Pulsschlag der Stadt an der Puerta de Alcalá. Flanieren Sie durch die Prachtstraßen Gran Vía und Vía Geneva, bummeln Sie über den Flohmarkt Rastro und frönen Sie der Einkaufslust in der Calle Almirante, im Arturo Soria Plaza oder an der Plaza de las Cortes. "Ir de tienda" ist die Leidenschaft aller Madrilenen, wohl deshalb hat sich das englische Wort "Shopping" nicht durchgesetzt. Avantgardemode, Kunsthandwerk, Musikinstrumente, Antiquitäten, Delikatessen, Lederwaren und Ausgefallenes wie geklöppelte Spitzen und spanische Fächer sollten auf dem Einkaufszettel Ihres City Trips stehen. Exklusiv das Salamanca-Viertel und die Gegend rund um die Calle de Preciados, angesagt die Läden entlang der Calle Princesa und der Calle Fuencarral.

Flugziel Madrid

Wenn am Freitag "La Marcha" beginnt, dann ist dies der Auftakt zu zumeist zwei schlaflosen Nächten. "Salir", wie Ausgehen auf spanisch heißt, ist in Madrid voller schriller Poesie, zarter Prosa, Latinklängen, Jazz, Flamenco, lauter Popmusik und vor allem impulsiv. Rund um die Plaza de Santa Ana im Viertel Huertas lässt sich das Nachtleben in den zig Kneipen und Bars besonders gut entdecken. Die alternative Szene trifft sich an der Plaza del Dos de Mayo im Viertel Malasana, die Schwulen- und Lesbenszene im Viertel Chueca und wer es romantisch und mediterran schön will, ist im Viertel Latina am richtigen Platz. Fußballbegeisterte sollten ein Spiel von Real Madrid im Estadio Santiago Bernabéu im Stadtteil Charmatin nicht verpassen, Atletico Madrid spielt im Vicente-Calderón-Stadion. Grandiose Kochkunst in erstklassigen Restaurants, süffige Weine in den Bodegas, Flamenco in der Casa Patas, die Hitze der Nacht in den Schickeria-Discos oder Tango im Palacio de Gaviria - alles geht.

Wer der Stadt für ein paar Stunden den Rücken kehren möchte, kann mit der Buchung eines Ausfluges oder mit dem eigenen Mietwagen die nähere Umgebung Madrids erkunden. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch der alten kastilischen Hauptstadt Toledo, mittelalterlich anmutend mit gotischer Kathedrale, Flugziel Madridder Kirche St. Tomé mit Werken des Künstlers Greco und dem jüdischen Viertel mit seiner Synagoge. Ein weiterer Tipp ist die beeindruckende Schloss- und Klosteranlage El Escorial mit den Grabstätten spanischer Könige sowie das Tal der Gefallenen mit 150 m hohem Steinkreuz, einer riesigen Basilika, den Gräbern der Opfer des spanischen Bürgerkrieges sowie dem Grabmahl des Diktators Franco. Touren zum Palacio Real in Aranjuez, nach Avila oder nach Segovia sind weitere Optionen.

Die Palette der Übernachtungsmöglichkeiten in Madrid ist riesig: Deluxe-Hotels, First-Class-Hotels, elegante Komforthotels, ansprechende Mittelklassehotels, günstige Touristenklassehotels und einfache Hostals - Ihr Wunschhotel ist auf jeden Fall dabei.

Bevor Sie im Morgengrauen erschöpft in Ihr Hotelbett sinken, sollten Sie noch ein heiße Tasse Schokolade und ein paar "Churros" in der "Choccolateria San Ginez" probieren. Erholen können Sie sich ja zu Hause…

Bildrechte:
© iStockphoto.com / fotoVoyager / Debbie Martin / Duncan Walker
© comstockphoto.com

fluege.com - Servicenummer
Akzeptierte Zahlungsarten:

bild der akzeptierten Zahlungsmittel

Fluege.com ist eine Seite der RMK Nurflug.de GmbH.
© Flüge billig buchen, Billigflüge vergleichen - 2016 RMK Nurflug.de GmbH. Alle Rechte vorbehalten.