• Günstig
  • Transparent
  • Persönlich
  • Deutsches Callcenter
  • Modernste Buchungstechnik
  • Starke Partner

Flugziel Dubai (Vereinigte Arabische Emirate)

Billige Flüge von verschiedenen Flughäfen in Deutschland nach Dubai

Abflughafen
Zielflughäfen
Abflugdatum
Abflugzeit:
Rückflugzeit:
Reisende
Kinder (2-11 J.)
Kleinkinder (0-23 M.)
Klasse
Route

"Metropole der Superlative, gepaart mit arabischer Geschichte und Tradition"

In Dubai pulsiert das Herz der Vereinigten Arabischen Emirate. Dubai-Stadt liegt am Nordrand des Emirates und wird durch den Dubai Creek, eine 14 km lange Bucht des Persischen Golfes, in zwei Hälften geteilt. Mit atemberaubender Geschwindigkeit hat sich die Stadt vom Fischerdorf zu einer 1,8 Millionen Einwohner zählenden Metropole entwickelt und dominiert mit seiner Handelsmacht die gesamte Golfregion. Es ist eine hochmoderne, auf Expansion ausgerichtete Verbindung zwischen Ost und West und versprüht gleichzeitig die Faszination Orient wie aus den berühmten Märchen von 1001 Nacht.

Über 360 Wolkenkratzer recken sich aus dem Wüstensand in den azurblauen Himmel. Mit 828 m ist der Burj Khalifa das höchste Bauwerk der Welt, gefolgt vom Almas Tower mit 360 m, den beiden Emirates Towers (305 m bzw. 355 m), dem Rose Tower mit 333 m und dem Burj al Arab mit 321 m. Spektakuläre Architektur wie z.B. The Palm Jumeirah, die Mall of the Emirates mit Ski-Halle, die Dubai Mall als größtes Einkaufszentrum der Welt mit Kunsteisbahn, Aquarium und über 1200 Geschäften sowie die 1,6 km lange Promenade The Walk am Jumeirah Beach setzen Maßstäbe. Projekte wie z.B. The Palm Jebel Ali, The World, The Palm Deira, der Themenpark Dubailand und eine komplette Hotelstadt Bawadi sind in Planung bzw. schon fortgeschritten. Kurz vor der Fertigstellung ist Dubai Marina, eine Stadt in der Stadt mit dem Flair eines Yachthafens.

Die glitzernde Metropole am Arabischen Golf setzt alles daran, ihren Besuchern einen einmaligen, interessanten und abwechslungsreichen Urlaub zu bieten. Die breite Palette an weiten Stränden, türkisfarbenem Wasser, schroffen Gebirgen und atemberaubenden Dünenlandschaften schafft, zusammen mit dem Luxus der Hotelanlagen, ein Urlaubswunderland.

Die Seele dieses Ortes spürt man in den Basaren im alten Stadtteil Deira. "City of Gold" steht über dem Eingang des Goldsouks, dazu Düfte und Gewürze des Orients, Kitsch, Textilien und Souvenirs aus arabischen Ländern von Oman bis Jemen (z.B. im Old Shouk in der renovierten Altstadt von Dur Dubai, im Souk Khan Murjan, im modernen Souq al Bahar), und davor dümpeln alte Daus im Wasser. Die zahlreichen Einkaufszentren und Malls machen die Stadt zum Einkaufsparadies. Neben der Dubai Mall und der Mall of the Emirates sind noch die IBN Battuta Mall und der Karama Shopping Komplex zu empfehlen. Auch der neu erbaute Stadtteil Dubai Festival City ist ein riesiges Einkaufs- und Unterhaltungszentrum mit über 600 Geschäften und Restaurants. Im quirligen Viertel Sawa machen die Reisenden bei Textilien ihre Schnäppchen, in der Al Diyafah Road gibt's alles, was das Herz begehrt.

Sehenswert ist die Jumeirah-Moschee, das Dubai Museum in der Bastikya, das Children City Museum und das Heritage House. Die bekannteste Straße ist die Sheikh-Zayed-Road neben der Jumeirah Road mit dem Dubai Zoo, der Mercato Mall, dem Jumeirah Beach Park, der Dubai Marina, dem Wild Wadi Wasserpark und dem Madinat Jumeirah. Eine der letzten Erinnerungen an alte Zeiten ist das aus Lehm erbaute Al-Faheidi-Fort.

Neben Baden und Shopping sind die Wüsten-Safaris mit Geländewagen beliebte Freizeitaktivitäten, ebenso wie Kamelreiten oder Off-Road-Touren ins Hajar-Gebirge. Alle Emirate kann man auf Mietwagen- bzw. Bus-Rundreisen erleben, welche von hier aus nach Sharjah, Ras Al Khaimah, Fujairah, das Hatta Heritage Village, der Oasenstadt Al Ain und über Abu Dhabi zurück nach Dubai führen. Touren nach Musandam im geheimnisvollen Oman führen vorbei an fjordähnlichen Landschaften und zerklüfteten Küsten.

Die Übernachtungsmöglichkeiten sind gigantisch: 5- und 6-Sterne Luxushotels lesen jeden Wunsch des Gastes von den Augen ab, elegante Komforthotels liegen entweder direkt an flach abfallenden Stränden oder in der Innenstadt, 3-Sterne-Häuser sind eine günstige Alternative.

Es gibt nichts, was es in diesem Emirat nicht gibt. "Tea Time" im Burj Al Arab, Wellness und Spas für Körper und Seele, Schlafen in Beduinenzelten und Wüstenresorts (z.B. Al Maha Desert Resort & Spa), satte Greens zum Golfspielen, einzigartige Palasthotels (z.B. Al Qasr) und Mondscheinsonate unterm Sternenhimmel. Lassen Sie sich von der Gastfreundschaft der Emiratis verwöhnen und schicken Sie Ihre Fantasien auf die Reise - Dubai will Sie Ihnen erfüllen.

fluege.com - Servicenummer
Akzeptierte Zahlungsarten:

bild der akzeptierten Zahlungsmittel

Fluege.com ist eine Seite der RMK Nurflug.de GmbH.
© Flüge billig buchen, Billigflüge vergleichen - 2016 RMK Nurflug.de GmbH. Alle Rechte vorbehalten.