Streitpunkt dritte Startbahn in München

Justizia mit Waage und Paragraphen-Zeichen

Streitpunkt dritte Startbahn in München

Mit Spannung wird heute die Entscheidung über den Planungsfeststellungsbeschluss für die Zukunft des Münchner Flughafens, mit oder ohne dritte Startbahn, erwartet. Vorab waren viele Fragen aufgeworfen worden, unter anderem ob das Vorhaben diverse Vogelarten bedroht. Außerdem sei es fraglich, ob die Relevanz überhaupt noch gegeben ist oder ob sich der Luftverkehr wieder normalisiert hat und die gegebenen Strukturen ausreichend sind.
Weiterlesen

Mehr Rechte für Passagiere bei Flugannullierung im Winter

Blick aus Flugzeug auf Grönlands Gletscher

Mehr Rechte für Passagiere bei Flugannullierung im Winter

Das Oberlandesgericht in Brandenburg (OLG) hat entschieden, dass Passagiere einen Anspruch auf Entschädigung haben, sollte ihr Flug im Winter mangels Enteisungsmittel entfallen.

Das OLG entschied, dass die Bereitstellung von ausreichend Enteisungsmitteln obligatorisch zur Betriebsstoffbereitstellung gehört. Weiterlesen

Frankfurt: Flugreisender verklagt Bundesrepublik

Reisekoffer

Was mag hier wohl drin sein? Reisegepäck wird an Flughäfen streng kontrolliert.

Das Oberlandesgericht (OLG) in Frankfurt am Main hat einem Flugpassagier Recht zugesprochen (Aktenzeichen 1U276/12). Der Mann war 2011 von den Sicherheitsbeamten am Flughafen Frankfurt/Main aufgehalten worden, da sich angeblich verdächtige Gegenstände in seinem Gepäck befanden. Aufgrund der langen Wartezeit bei der Kontrolle verpassten der Mann und seine Begleitung ihren Flug. Weiterlesen

China: Neue Visa-Regelung ab September 2013

Chinesischer Tee in traditionellem Geschirr

Gemütliche Teezeremonie? China führt neue Visa-Regelung ein.

Ab 1. September sollen offiziell neue Bestimmungen für die Einreise nach China für EU-Bürger gelten. Demnach sollen keine Express-Visa für Hongkong mehr ausgestellt und die Visa-Kategorien von acht auf zwölf erhöht werden. Wie diese im Einzelnen aussehen sollen, ist im Moment noch unklar. Weiterlesen

Dienstliche Flugmeilen privat einlösen?

Lufthansa Business Class

Darf man auf Privatreisen von dienstlich erworbenen Bonusmeilen profitieren?
Quelle: Lufthansa

Viele Airlines bieten Bonusprogramme in deren Rahmen der Reisende sogenannte Bonusmeilen sammelt, die er dann gegen einen Flug eintauschen kann. Doch was passiert mit jenen Bonusmeilen, die auf Dienstreisen gesammelt wurden? Können diese privat für die nächste Urlaubsreise genutzt werden? Weiterlesen

Rechte von Fluggästen erneut gestärkt

Zwei Urteile des Europäischen Gerichtshofes haben die Rechte von Flugpassagieren erneut gestärkt. Demnach steht den Verbrauchern auch dann Anspruch auf Entschädigung zu, wenn ihnen die Airline aus betrieblichen Gründen die Mitnahme auf dem gebuchten Flug verwehrt. Weiterlesen