Flughafen Mailand Malpensa

Der Flughafen Mailand-Malpensa, italienisch Aeroporto di Milano-Malpensa, ist der größte Verkehrsflughafen der Stadt Mailand und der zweitgrößte in Italien (nach Rom-Fiumicino). Er befindet sich allerdings circa 46 km nordwestlich der Stadt, ist aber mit dem Auto (A 8 und A 26) und dem öffentlichen Nahverkehr mit Bus und Bahn gut zu erreichen. Im Jahre 2010 wurde er von fast 19 Millionen Passagieren frequentiert. Dafür stehen zwei Start- und Landebahnen sowie zwei Terminals zur Verfügung. Der Flughafen Mailand-Malpensa ist Basis der Fluggesellschaften Air One und easyJet.

Passagiere, die mit dem eigenen Auto anreisen, finden am Flughafen Mailand-Malpensa fast 9000 Parkplätze vor. Folgende Mietwagenfirmen haben hier Niederlassungen: Auto Europa, Avis, EasyCar, Europcar, Hertz, Maggiore, Sixt, Targarent, Thrifty und Tirreno. Direkt am Flughafen Mailand-Malpensa befindet sich das Sheraton Milan Malpensa Airport Hotel & Conference Centre. Hier können Sie sich unmittelbar nach Ankunft oder vor Ihrem Abflug erholen. Der Airport verfügt nicht über öffentliche Lounges, diese stehen nur Club-SEA-Mitgliedern offen.

Eltern mit Kindern freuen sich über eine Spielecke im Flughafen Mailand-Malpensa, in der sich die Kleinen beschäftigen können. Für behinderte Menschen wurden spezielle Einrichtungen geschaffen, so gibt es beispielsweise Telefone für Hörgeschädigte und Zeitungen in Braille-Schrift ebenso wie behindertengerechte Toiletten.

Das Shoppingangebot ist umfassend, von Mode und Schmuck über Presseartikel bis hin zu Lederwaren ist für jeden etwas dabei. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz, die Auswahl reicht von Cafés oder Bars bis zu verschiedenen Restaurants.

weitere Top-Flughäfen

Delimiter
    Aktualisiere Daten
    keine Ergebnisse gefunden

    Top-Flugziele in Italien

    Delimiter
      Aktualisiere Daten
      keine Ergebnisse gefunden