Flughafen Phuket

Der Flughafen Phuket, auch Phuket International Airport genannt, ist der zweitgrößte Flughafen in Thailand und befindet sich auf der gleichnamigen Ferieninsel. Im Jahre 2011 wurden über vier Millionen Fluggäste gezählt, die eine Start- und Landebahn sowie ein Terminal nutzten. Die meisten der Passagiere sind Touristen, die hier im Süden von Thailand einen traumhaften Urlaub verbringen möchten. Eine direkte Verkehrsanbindung besteht mit dem Auto oder dem Bus, über den Bahnhof Surat Thani kommt man auch mit dem Zug weiter.

Am Flughafen Phuket gibt es einige Gelegenheiten, um seinen Hunger oder seinen Durst zu stillen. Auch einige kleinere Geschäfte bieten ihren Kunden Gelegenheit zum Shoppen, ein Internetcafé begeistert die Computerfreunde unter den Urlaubern. Da der Phuket International Airport hauptsächlich von Touristen genutzt wird, wurde auf Tagungs- und Geschäftseinrichtungen verzichtet. Um am Flughafen Phuket eine Wartezeit möglichst angenehm zu verbringen, stehen zwei Lounges bereit, eine für Fluggäste aus ankommenden Flugzeugen und eine für abfliegende Passagiere.

Wer auch im Urlaub gerne selbstständig unterwegs ist, kann sich ein Auto mieten. Am Flughafen hat man die Möglichkeit, unter den Wagen folgender Anbieter zu wählen: Avis, Budget, Europcar, Hertz, Sixt oder Thai Rent a Car. Für eine Übernachtung am Flughafen Phuket steht das Phuket Airport Hotel in unmittelbarer Nähe zur Verfügung. Nur fünf Minuten Fahrzeit entfernt und mit kostenlosem Shuttle-Service befindet sich das Dewa Phuket am Strand Nai Yang Beach. Weitere Möglichkeiten sind zum Beispiel das Indigo Pearl oder The Imperial Adamas Beach Resort, die beide im Fünf-Sterne-Bereich liegen.

Eine Besonderheit des Flughafens Phuket ist seine Lage nahe am Meer. Deshalb stellt sich schon beim Landeanflug bei den meisten Reisenden das richtige Urlaubsgefühl ein.

weitere Top-Flughäfen

Delimiter
Aktualisiere Daten
keine Ergebnisse gefunden