Reiseinfo: Bukarest (Rumänien)

"Viel Asphalt, vielfältige Architektur und lebendig grün"

Flugziel BukarestBukarest ist die Hauptstadt Rumäniens und gleichzeitig kommerzielles, kulturelles und industrielles Zentrum des Landes. Mit ihren ca. 2 Millionen Einwohnern ist sie eine der größten Metropolen Europas. So richtig schön ist die Stadt nicht, und ihr Charme ist leicht morbide. Die Innenstadt wird dominiert von der Größenwahnarchitektur des Diktators Ceaucescu, allen voran der Parlamentspalast, das Museum der Nation oder das Gästehaus der Regierung, welches heute teilweise als Marriott-Hotel genutzt wird. Die alte Innenstadt Lipscani liegt zwischen dem Platz der Vereinigung (Piata Unirii), dem Cismigiu-Park, der Staatlichen Oper und dem Platz der Revolution. Kilometerlange Boulevards, gesäumt von neostalinistischen Wohnblöcken und durchsetzt von Springbrunnen im Zuckerbäckerstil, durchqueren in einer Nord-Süd-Achse die Stadt.

Im Laufe des 19. Jahrhunders erlebte Bukarest seine kosmopolitische Hochkultur mit viel französischem Einfluss in der Architektur, was ihr den Beinamen "Micul Paris" (kleines Paris) einbrachte. Dann gibt es noch das vornehme Viertel rund um die Kieseloff-Chaussee mit kleinen Palästen und Villen in großzügigen Gartenanlagen. Doch vier Fünftel der Stadt sind chaotisch gewachsene Viertel mit krummen Straßen und kleinen alten Häusern, die wegen ihres vielen Grüns einen ländlichen Charme ausstrahlen.

Billige Flüge von verschiedenen Flughäfen in Deutschland nach Bukarest.

Delimiter
ab 39.98€
14.02.2018 28 Tage 14.03.2018
Hannover HAJ
Direktflug
Bukarest BUH
W6
Wizz Air Hungary
Bukarest BUH
Direktflug
Hannover HAJ
W6
Wizz Air Hungary
Aktualisiert vor 8h
zum Angebot Alle Flüge zu diesem Ziel
ab 41.50€
09.01.2018 6 Tage 15.01.2018
Berlin BER
Direktflug
Bukarest BUH
FR
Ryanair
Bukarest BUH
Direktflug
Berlin BER
FR
Ryanair
Aktualisiert vor 15h
zum Angebot Alle Flüge zu diesem Ziel
ab 54.98€
17.01.2018 8 Tage 25.01.2018
Dortmund DTM
Direktflug
Bukarest BUH
W6
Wizz Air Hungary
Bukarest BUH
Direktflug
Dortmund DTM
W6
Wizz Air Hungary
Aktualisiert vor 18h
zum Angebot Alle Flüge zu diesem Ziel
ab 69.98€
13.02.2018 7 Tage 20.02.2018
Nürnberg NUE
Direktflug
Bukarest BUH
W6
Wizz Air Hungary
Bukarest BUH
Direktflug
Nürnberg NUE
W6
Wizz Air Hungary
Aktualisiert vor 17h
zum Angebot Alle Flüge zu diesem Ziel
ab 80.48€
17.01.2018 12 Tage 29.01.2018
Stuttgart STR
Direktflug
Bukarest BUH
0B
Blue Air
Bukarest BUH
Direktflug
Stuttgart STR
0B
Blue Air
Aktualisiert vor 22h
zum Angebot Alle Flüge zu diesem Ziel
ab 80.48€
12.01.2018 14 Tage 26.01.2018
Köln/Bonn CGN
Direktflug
Bukarest BUH
0B
Blue Air
Bukarest BUH
Direktflug
Köln/Bonn CGN
0B
Blue Air
Aktualisiert vor 9h
zum Angebot Alle Flüge zu diesem Ziel
ab 80.48€
09.02.2018 11 Tage 20.02.2018
Hamburg HAM
Direktflug
Bukarest BUH
0B
Blue Air
Bukarest BUH
Direktflug
Hamburg HAM
0B
Blue Air
Aktualisiert vor 22h
zum Angebot Alle Flüge zu diesem Ziel
ab 98.27€
16.02.2018 5 Tage 21.02.2018
Frankfurt FRA
Direktflug
Bukarest BUH
LH
Lufthansa
Bukarest BUH
Direktflug
Frankfurt FRA
LH
Lufthansa
Aktualisiert vor 12h
zum Angebot Alle Flüge zu diesem Ziel
ab 114.98€
23.02.2018 3 Tage 26.02.2018
Düsseldorf DUS
Direktflug
Bukarest BUH
4U
Eurowings
Bukarest BUH
Direktflug
Düsseldorf DUS
4U
Eurowings
Aktualisiert vor 22h
zum Angebot Alle Flüge zu diesem Ziel
ab 122.98€
09.01.2018 7 Tage 16.01.2018
München MUC
1 Stopp
Bukarest BUH
0B
Blue Air
Bukarest BUH
1 Stopp
München MUC
0B
Blue Air
Aktualisiert vor 21h
zum Angebot Alle Flüge zu diesem Ziel
Aktualisiere Daten
keine Ergebnisse gefunden
Weitere billige Flüge von Deutschland nach Bukarest alle Flughäfen

Die wichtigste Straße ist die Calea Victoriei (Siegesstraße), welche den Besucher bis zum Fluss Dambovita vorbei an prachtvollen Kuppeln, weiten Plätzen (wie vor dem Rumänischen Atheneum, der zentralen Universitätsbibliothek und dem königlichen Schloss) und grazilen Gebäuden führt. Sehenswert ist der Patriarchenpalast, der Triumphbogen, der Parcul Cismigiu, das Kretzulescu-Palais (heute Sitz der UNESCO), der Justizpalast, das Schloss Mogosoaia sowie das Schloss Cotroceni. Über 100 Kirchen hat die Stadt vorzuweisen, wobei die Stravropoleos-Kirche mit ihren kostbaren holzgeschnitzten Ikonostasen zu den bekanntesten zählt. Und manchmal trifft man an Straßenecken auf regelrechte Müllhaufen, man wundert sich über geplatzte Wasser- und Kanalrohre, tiefe Schlaglöcher im Straßenpflaster und halsbrecherische Gehsteige sowie den schier unerträglichen Verkehrslärm.

Flugziel BukarestNeben den zahlreichen Museen mit extrem günstigen Eintrittspreisen bietet Bukarest eine schier unerschöpfliche Anzahl von Biergärten (sog. "Terase") sowie Clubs und Bars, wobei sich die meisten im Studentenviertel (Regie) am Ufer der Dambovita befinden. Restaurants bieten schmackhafte Fleischgerichte und köstliche Desserts, wobei Kohlrouladen (Sarmale), Auberginensalat (Salata de vinete), Hackfleischröllchen (Mici) und saure Suppen (Ciorba) besonders zu empfehlen sind. Obst und Gemüse sind ungleich besser und aromatischer als bei uns - ein Marktbesuch lohnt. Beliebte Einkaufsmöglichkeiten sind das "Unirea Shopping Center" am Unirea Markt und die kleinere "Bucharest Mall".

Grundsätzlich ist Bukarest deutlich unsicherer als westeuropäische Städte, vor allem wegen der extremen sozialen Ungleichheit. Handys, Schmuck und teure Kameras sollten nicht offen getragen werden, auf Kreditkarte und Geldbörse passt man bei einer Städtereise oder Geschäftsreise besonders gut auf und den südlichen Teil meidet man am besten ganz.

Flugziel BukarestIn der Nähe der Hauptstadt gibt es einige Klöster (Snagov, Cernica, Pasarea, Caldarusani und Tigansti) und Schlösser (Buftea und Heresti), die einen Ausflug lohnen.

Im Alltag wird in Rumänien nur mit der Rumänischen Lei (RON) bezahlt, was heißt, dass Sie die Euros umwechseln müssen. Am besten nicht in Deutschland, sondern hier in einer der Wechselstuben (Achtung: Kursunterschiede bis zu 15 %).

Trotz aller Bedenken - Bukarest ist groß und lebendig, überrascht durch das Grün der vielen Bäume in Parks und an Straßenrändern, versprüht einen gewissen Charme und ist wie Dornröschen, das langsam aus einem langen Schlaf erwacht.

Bildrechte:
© iStockphoto.com / cipryanu / Remus Eserblom / Andrei Badau