• Suche
  • Preisliste
  • Buchung
  • Bestätigung
Hin- und Rückflug

Hannover - Herrenhäuser Gärten, Hannover Messe und moderne Kunst

Die meisten verbinden mit Hannover, der Metropole im Norden, vor allem die weltberühmte Messe. Doch Hannover kann mehr! Die sympathisch unaufgeregte Stadt im Grünen eignet sich ebenfalls perfekt für Besichtigungstouren sowie Ausflüge in Harz und Heide. Und ganz nebenbei lockt Hannover mit ausgelassenem Nachtleben und einer vielfältigen Kulturszene.

Zugegeben, das Messegelände von Hannover ist schon eine Sache für sich: Rund 26 Hallen gibt es bei einer überdachten Fläche von 496.000 Quadratmetern. Damit kann Hannover mit dem weltgrößten Messegelände einen echten Superlativ für sich verbuchen. Tatsächlich buchen besonders Geschäftsleute und Messebesucher Flüge nach Hannover, Doch die Stadt an der Leine und am Mittellandkanal mit ihren ca. 540.000 Einwohnern hat mehr zu bieten! Sie ist eine der Metropolen, die waschechte Städtefans unbedingt auf dem Plan haben sollten.

Einzigartige Großstadt im Grünen

Das Schöne an Hannover: Mit wenigen Schritten ist man hier eigentlich überall schnell im Grünen. Einen Katzensprung von der City entfernt liegt die Eilenriede, der gewaltige Stadtwald, oder der Maschpark, der direkt neben dem künstlich angelegten Maschsee liegt. Dieser bietet übrigens im Sommer dank eines Strandbades beste Bedingungen für Wasserfans und Sonnenanbeter.

Sehenswertes in Hannover

Sehenswert ist die Altstadt mit der Marktkirche, dem Marktplatz und dem Marktbrunnen sowie das Alte Rathaus im Stil der norddeutschen Backsteingotik. Ob das Kreuzkirchenviertel mit dem Goldenen Winkel, der Ballhofplatz, das Leibnizhaus, das Nolte-Haus, der Beginenturm, das Marstalltor unweit vom Holzmarkt, die Ruine der Aegidienkirche, in der sich jetzt eine Hiroshima-Gedenkstätte befindet, der Oskar-Winter-Brunnen oder das Fachwerkhaus (erbaut 1564/65) in der Burgstraße 1 - Zeugnisse vergangener Zeiten gibt es überall in der Altstadt. In sichtbarer Nähe liegt das Leineschloss, erbaut von Georg Ludwig Friedrich Laves und heute Sitz des Niedersächsischen Landtags. 

Doch das ist erst der Anfang: Planen Sie bei Ihrem Besuch in Hannover unbedingt einen Spaziergang in den Herrenhäuser Gärten ein. Der traumhafte Barockgarten ist einzigartig in Europa. Aber auch der Berggarten mit der botanischen Sammlung ist ein wahres Highlight für Naturfans. Deutlich moderner aber ebenfalls von Weltrang ist die Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst im Sprengel-Museum. Lassen Sie sich z.B. vom Merz-Bau des hannoverschen Dadaisten Kurt Schwitters inspirieren.

Turbulentes und abwechslungsreiches Nachtleben!

Abends lockt in Hannover nicht nur eine vielseitige Gastro-Szene, sondern zahlreiche Theater und Kleinkunstbühne sowie jede Menge hippe Bars und angesagte Clubs, in denen man die Nacht zum Tage machen kann. Bei einem Kurzurlaub oder einer Wochenendreise können Sie insofern wirklich manches entdecken, denn diese Stadt ist auch überraschend anders.

Erlebnisreiches Umland

Wenn Sie noch etwas mehr Zeit mitgebracht haben, sollten Sie auch das Umland von Hannover entdecken. Echtes Beachfeeling und einzigartige Naturerlebnisse bietet das Steinhuder Meer, Hildesheim begeistert mit seinem Dom und der Michaeliskirche, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Das Stammschloss der adeligen Welfen, die Marienburg, lässt ebenfalls faszinierende Einblicke zu. Oder entspannen Sie im nahegelegenen Deister mit seinen diversen Kurorten.

Hannover ist ebenfalls ein guter Ausgangspunkt, um die Schönheiten von Harz und Heide zu genießen. Das Mittelgebirge mit Städten wie Goslar, Wernigerode und Quedlinburg sowie dem Brockengipfel, ist von Hannover aus schnell erreichbar. Aber auch die ursprüngliche Heidelandschaft mit Städten wie Amelinghausen oder Lüneburg sowie den sagenumwobenen Hünengräbern ist nicht weit entfernt.

Schnell und unkompliziert: Flüge nach Hannover

Durch seine recht zentrale Lage gelangt man mit einem Kurzstreckenflug von nahezu allen Städten Deutschlands schnell nach Hannover. Der vor den Toren der Stadt liegende Flughafen Hannover-Langenhagen ist gut an die City angebunden, sodass Sie von hier aus binnen kürzester Zeit ihr Quartier erreichen. Da auch Billigflieger die Stadt an der Leine ansteuern, finden Sie garantiert immer einen günstigen Flug nach Hannover. Ganz einfach geht es mit dem Online-Preisvergleich, der für Sie die besten Angebote und Aktionen aufspürt.

 

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge nach Hannover

Route
Datum
Airline
Preis
Stuttgart ( STR ) - Hannover ( HAJ )
14. Jan. 2022 - 28. Jan. 2022
EuroWings
ab 115
München ( MUC ) - Hannover ( HAJ )
29. Dez. 2021 - 25. Jan. 2022
BERlogic
ab 134
Frankfurt/Main ( FRA ) - Hannover ( HAJ )
14. Nov. 2021 - 24. Nov. 2021
BERlogic
ab 145
Dresden ( DRS ) - Hannover ( HAJ )
3. Dez. 2021 - 5. Dez. 2021
BERlogic
ab 206
Friedrichshafen ( FDH ) - Hannover ( HAJ )
2. März 2022 - 3. März 2022
BERlogic
ab 208
Leipzig/Halle ( LEJ ) - Hannover ( HAJ )
16. Nov. 2021 - 22. Nov. 2021
BERlogic
ab 216
Düsseldorf ( DUS ) - Hannover ( HAJ )
4. Nov. 2021 - 11. Nov. 2021
BERlogic
ab 217
Nürnberg ( NUE ) - Hannover ( HAJ )
6. Nov. 2021 - 7. Nov. 2021
BERlogic
ab 220
Berlin ( BER ) - Hannover ( HAJ )
2. Nov. 2021 - 3. Nov. 2021
EuroWings
ab 249
Hamburg ( HAM ) - Hannover ( HAJ )
13. Jan. 2022 - 20. Jan. 2022
BERlogic
ab 395
Köln/Bonn ( CGN ) - Hannover ( HAJ )
2. Nov. 2021 - 6. Nov. 2021
BERlogic
ab 938
Bremen ( BRE ) - Hannover ( HAJ )
21. Dez. 2021 - 4. Jan. 2022
BERlogic
ab 2.439
Paderborn/Lippstadt ( PAD ) - Hannover ( HAJ )
20. Okt. 2021 - 29. Okt. 2021
BERlogic
ab 2.733