• Suche
  • Preisliste
  • Buchung
  • Bestätigung
Hin- und Rückflug

Eine Übersicht über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten, und Tipps für Pisa (Italien)

Die weltbekannte Stadt Pisa liegt an der Westküste Italiens in der Region Toskana. Sie ist eine der Gegenden Italiens, die schon sehr früh für den Fremdenverkehr entdeckt wurden. Durch die einzigartige Flora und Fauna sowie die reizvolle Landschaft zieht die Gegend nicht nur viele Besucher an, sie wird zudem gerne als Altersruhesitz gewählt. Die Toskana gliedert sich in mehrere Provinzen. Eine von ihnen ist die Provinz Pisa mit der gleichnamigen Hauptstadt.

Der Flughafen von Pisa, etwa zwei Kilometer südlich der Innenstadt gelegen, ist nach einem der berühmtesten Söhne der Stadt benannt: Aeroporto Galileo Galilei. Nicht nur alle direkten Flüge nach Pisa werden hier abgefertigt, der Flughafen Pisa spielt auch eine große Rolle für die Hauptstadt der Toskana, da die Kapazitäten des Flughafens von Florenz nicht ausreichen. Flüge nach Pisa kann man bequem und günstig online buchen und sich dabei auch bevorzugte Sitzplätze reservieren. Viele Fluglinien und auch Billigfluggesellschaften bieten regelmäßige Flüge nach Pisa an.

Die knapp 90.000 Einwohner zählende Universitätsstadt hat eine weltberühmte Sehenswürdigkeit aufzuweisen: den schiefen Turm von Pisa. Dieser freistehende Glockenturm, der zum Ensemble des Domes von Pisa gehört, wurde im Mittelalter erbaut und senkte sich bereits während der Bauzeit, sodass die Bauarbeiten mehrfach unterbrochen werden mussten. Im Laufe der Jahrhunderte setzte sich diese Absenkung so weit fort, dass die Besichtigung des Turmes gegen Ende des zwanzigsten Jahrhunderts nicht mehr möglich war. Durch umfangreiche Sanierungsmaßnahmen wurde der Turm soweit in der jetzigen Schräglage gehalten, dass er wieder den Besuchern zugänglich gemacht werden konnte.

Zwar ist der Campanile die Hauptattraktion und auch das Wahrzeichen der Stadt, doch Flüge nach Pisa werden nicht nur des Turmes wegen unternommen. Pisa war im Mittelalter eine wichtige Handelsstadt, vornehmlich der Seehandel war von Bedeutung. Wer sich die Zeit nimmt, die alten Gässchen zu durchstreifen, wird viel Interessantes entdecken. Die Flüge nach Pisa versprechen nicht nur dem an Geschichte Interessierten einen wunderbaren Urlaub, sondern allen Touristen, die die Schönheit dieser Region Italiens kennen lernen möchten.