• Suche
  • Preisliste
  • Buchung
  • Bestätigung
Hin- und Rückflug

Flugtickets von Frankfurt nach London

Frankfurt – London

Tower Bridge, Big Ben, Piccadilly Circus, Oxford Street und die Royals: London ist immer eine Reise wert! Die britische Hauptstadt zählt nach wie vor zu den beliebtesten Reisezielen für einen Städteurlaub oder einen spontanen Kurztrip übers Wochenende. Denn neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten, ist London ebenfalls eine angesagte Shopping-Metropole, bietet Top-Musicals und ist auch in Sachen Party machen ganz weit vorne.

Alles Wichtige rund um den Flug Frankfurt – London

Startflughafen: Frankfurt (FRA)

Zielflughafen: London (ROW)

Auch dank der kurzen Reisezeit ist die Weltstadt in Großbritannien eines der beliebtesten Städteziele. Für die 634 Kilometer der Flugroute Frankfurt – London muss man im Idealfall gerade einmal mit etwa 1:30 Stunden rechnen; längstens werden aber 1:55 Stunde benötigt. Der Rückflug dauert meist ein wenig kürzer (von 1:25 Stunde bis 1:45 Stunde). Wer von Frankfurt nach London fliegen will, hat die Qual der Wahl, immerhin wird die Route im Durchschnitt 199 Mal pro Woche geflogen! Fluggäste nutzen für ihre Reise Frankfurt – London bevorzugt Fluggesellschaften wie Lufthansa, KLM und SWISS. Wobei auch die Angebote von Ryanair, Brussels Airlines, Air France und anderen durchaus einen Blick wert sind.

Spartipps:

Sie wollen London sehen, aber für den Flug nicht zu viel bezahlen? Dann haben wir ein paar handfeste Tipps für Sie: Die Preise für Direktflüge für die Strecke Frankfurt – London starten schon ab ca.20 Euro; wählen Sie Frankfurt-Hahn als Abflug, sind Preise ab 15 Euro möglich. Besonders gute Chancen auf ein günstiges Ticket haben Sie, wenn Sie Folgendes beachten: 

    • Sichern Sie sich Ihr Ticket 6 Wochen vor der Reise.

    • Versuchen Sie, die Reise in den Juni zu legen.

    • Wählen Sie als Reisetage Montag, Freitag oder Samstag.

Das Gute an London ist, dass die britische Hauptstadt über zahlreiche Flughäfen verfügt, etwa Heathrow, Stansted, Gatwick und Southend. Das bietet Ihnen eine Menge Optionen an Flugvarianten, die Sie ruhig testen sollten. Sollten Sie bei der Flugstrecke Frankfurt – London nicht fündig werden, sind Frankfurt – Großbritannien, Frankfurt – Nordirland oder Deutschland – London absolut einen Versuch wert.