Flughafen Bilbao

Der Flughafen Bilbao, spanisch Aeropuerto de Bilbao, ist ein Flughafen im Baskenland im Norden von Spanien, ungefähr zehn Kilometer nördlich der Stadt Bilbao. Jährlich befördert er ungefähr vier Millionen Passagiere. Dafür stehen zwei Start- und Landebahnen sowie zwei Terminals zur Verfügung, wobei das neue, 2005 fertiggestellte Terminal wegen seiner besonderen Form „La Paloma“ (Die Taube) genannt wird. Etwa 20 Airlines bieten Flüge zu Destinationen in Spanien, im europäischen Ausland und in Nordafrika an. Man kann den Flughafen Bilbao mit dem Auto, dem Bus oder der Straßenbahn erreichen.

Wer während seines Aufenthaltes am Flughafen Bilbao gerne einkaufen möchte, hat die Wahl zwischen Mode und Accessoires, Kosmetik, Parfüm, Delikatessen, Presseerzeugnissen und vielem mehr. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, das Angebot reicht von Bars und Caféterias bis zum Restaurant und bietet so für jeden Geschmack etwas. Für Internetnutzer ist WLAN-Zugang möglich, dieser Service ist kostenpflichtig. Wer einfach nur in gehobenem Ambiente entspannen will, kann eine der Airport Lounges nutzen, die Bristol VIP Lounge oder die Iberia VIP Lounge. Für Kinder gibt es spezielle Spielbereiche, für Kleinkinder stehen Wickelräume zur Verfügung.

Der Flughafen Bilbao besitzt kein eigenes Airport Hotel, in der Umgebung ist die Auswahl jedoch sehr groß. Im Umkreis von drei Kilometern befinden sich zum Beispiel das Holiday Inn Express Bilbao, das Sercotel Seminario, das Residencia Manarikua und das Hotel Loiu. Wer in seinem Spanien-Urlaub nicht auf ein Auto verzichten und die reizvolle Umgebung auf eigene Faust erkunden möchte, kann sich bei den Niederlassungen der Firmen Avis, Europcar, Hertz, National Atesa oder Sixt einen Wagen direkt am Flughafen Bilbao mieten.