Flughafen Charlotte Douglas Intl. (CLT)

Der Flughafen Charlotte, offizieller Name Charlotte Douglas International Airport, liegt im Bundesstaat North Carolina, ist der zehntgrößte Flughafen der USA und Hauptdrehkreuz der Fluggesellschaft US Airways. Das Passagieraufkommen lag 2011 bei über 39 Millionen Fluggästen, betrieben wird er von der City of Charlotte. Er verfügt über ein Hauptterminal, das in fünf Abflughallen unterteilt ist (Concourse A – E), befindet sich circa zehn km entfernt vom Stadtzentrum und bietet fast 16.000 Menschen einen Arbeitsplatz. Im Jahre 2010 wurde er von der „International Air Transport Association“ (IATA) zum besten Flughafen gewählt.

Der Charlotte Douglas International Airport ist gut mit Bussen und Taxis an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. Wer lieber selbst fährt, kann unter den Mietwagenanbietern Alamo, Avis, Budget, Dollar, Hertz, Triangle u.a. wählen.

Im Flughafen Charlotte befindet sich eine große Anzahl an Geschäften, Restaurants, Cafés und Bars. Alle großen amerikanischen Fluggesellschaften sind hier ebenso vertreten wie einige internationale, z.B. Air France und Lufthansa. Für Internetuser ist freies WiFi überall auf dem Airport vorhanden. Zusätzlich gibt es im Airport Business Center zusätzlich die Möglichkeit der Computernutzung.

Hotels, die in der Nähe des Flughafens liegen, bieten meist einen Shuttle-Service an, zu ihnen gehören beispielsweise das Holiday Inn, das Courtyard Charlotte Airport oder das La Quinta Inn. In der 5-Sterne-Kategorie können Sie zwischen dem Sheraton Charlotte Airport Hotel, dem Renaissance Charlotte Suites Hotel, The Westin Charlotte oder The Ritz-Carlton Charlotte wählen.

Aktualisiere Daten
weitere Top-Flughäfen

Aktualisiere Daten
keine Ergebnisse gefunden