• Suche
  • Preisliste
  • Buchung
  • Bestätigung
Hin- und Rückflug

Der Flughafen Amman, auch Queen Alia International Airport genannt, liegt ungefähr 32 Kilometer südlich der jordanischen Hauptstadt Amman und ist Heimatflughafen der nationalen Fluggesellschaft Royal Jordanian Airlines. Im Jahre 2010 nutzten fast 5,5 Millionen Passagiere diesen Flughafen, der über zwei Start- und Landebahnen sowie zwei Terminals verfügt. Über 40 Fluggesellschaften bieten Flüge zu Destinationen an, die hauptsächlich im Nahen Osten oder Europa liegen, es werden jedoch auch Ziele in Nordamerika angeflogen. Man kann den Flughafen Amman mit dem Auto oder dem Bus erreichen; Taxipreise sind festgelegt, der Bus fährt alle 30 Minuten.

Wer Zeit für eine Kaffeepause oder mehr hat, kann eines der Cafés oder Restaurants besuchen. Beim Shopping stehen ebenfalls mehrere Möglichkeiten zur Auswahl, neben steuerfreien Zigaretten und Alkohol kann man auch Presseartikel, Souvenirs und einiges mehr erwerben. Business Services sind in den Airline Lounges möglich, WLAN steht am Flughafen Amman ebenfalls zur Verfügung. Die Airport Lounges sind nur für VIPs zugänglich, ebenso können die Royal Jordanian Lounges nur von Business und First Class Passagieren genutzt werden.

Etwa zwei Kilometer vom Terminal des Flughafens Amman entfernt befindet sich das Queen Alia International Airport Hotel, weitere Hotels, die alle in der einige Kilometer entfernten Stadt Madaba liegen, sind unter anderen das Rumman Hotel, das Salome Hotel oder das Pilgrim’s Guest House. Mietwagenfirmen, die ihre Dienste auch am Flughafen Amman anbieten, sind zum Beispiel Avis und Europcar.

Informationen zu weiteren Flughäfen